Home

Zurück

Rückblick

2008

 

Am Palmsonntag den 16.März umrahmte ein Posaunenquartett bestehend aus 

Mag. Albert Steinhauser, Petra Grashofer, Paul Widhalm und Gottfried Vock

die Palmweihe

 

 

--------------------------------------------------

Der Musikverein bei der Auferstehungsprozession am Ostersonntag den 23. März

 

 

--------------------------------------------------

Konzert des Musikvereines am 20.April im Matzner Optimum

unter der Leitung unserer Kapellmeisterin

Johanna Stöffelmayr

 
 
    Gruppenfoto des Vereines
 
Unsere Nachwuchsmusiker die mit zwei Stücken ihr Können

unter Beweis stellten.

  Mag. Albert Steinhauser ehrte Gerald Pfister, Johannes Girsch

und Ernst Gindl für ihre langjährige Tätigkeit als Musiker.

Obmann Wolfgang Koch und Präsident Bgm. Leonhard Helm

gratulierten ebenfalls.

 

------------------------------------------------------------------- 

27. April, die Erstkommunion in Matzen

 

Bei strahlendem Sonnenschein begleitete der Musikverein die Erstkommunionkinder bei ihrem Festzug

--------------------------------------------------------------

4. Mai, Florianifeier der freiwilligen Feuerwehr Matzen

 

Wir gestalteten musikalisch den Gottesdienst, der von Feuerwehrkurat und Vorstandsmitglied des Musikvereines Diakon Prof. Mag. Christian Springer im Feuerwehrhaus abgehalten wurde.

 

--------------------------------------------------

Am Donnerstag dem 22. Mai fand die Fronleichnamsprozession statt

 

Der Gottesdienst und das Pfarrfest fanden heuer wegen des unbeständigen Wetters im Optimum statt.

 

 

---------------------------------------------------

Sonnwendfeier am 21. Juni bei der Hubertuskapelle. Es musizierten alle drei Kapellen der Großgemeinde gemeinsam

 

 

-----------------------------------------------------------

Der Musikverein Matzen trauert um sein Ehrenmitglied Edmund Trimmel

Edmund Trimmel

10.10.1925 - 27.07.2008

 

Herr Trimmel war ein Gründungsmitglied des Musikvereines bei der Neugründung des Vereines im Jahr 1968.

Von 1970 bis 1995 war er als Funktionär in verschiedenen Funktionen tätig.

Am 7. April 1991 wurde er als erstes Mitglied nach der Wiedergründung für seine Verdienste

um den Musikverein zum Ehrenmitglied ernannt.

Er war dem Musikverein bis zuletzt sehr verbunden und so war es Tradition dass jedes Jahr

zum Tag der Blasmusik am Samstagabend bei der Familie Trimmel der Abschluss

bei Wurstsemmeln und einem Glas Wein sowie Kaffee und Mehlspeise begangen wurde.

     

-----------------------------------------------------

Tag der Blasmusik

30. & 31. August 2008

Traditionell fand in Matzen wie jedes Jahr am letzten Ferienwochenende der Tag der Blasmusik statt.

Der Musikverein zog Samstag und Sonntag unter dem Motto "der Musikverein kommt zu Ihnen" unter der Leitung

von Stabführer Gottfried Vock durch die Straßen von Matzen.

 
 

Am Sonntag spielte der Verein den Festgottesdienst den Vorstandsmitglied Diakon Prof. Mag. Christian Springer abhielt.

 
Im Rahmen dieses Gottesdienstes wurde Michael Zöhrer vom Präsidenten des MV Matzen Bgm. Leonhard Helm in den Musikverein aufgenommen.    Obmann Wolfgang Koch, der seit 10 Jahren dieses Amt ausübt, wurde vom  Obmann der BAG Gänserndorf Franz Haberl in Würdigung seiner Verdienste um den Musikverein Matzen vom Niederösterreichischem Blasmusikverband die  Ehrennadel in Silber verliehen.

 

Mario Pflug, Matthias Kranzl und Paul Widhalm wurde zum Erreichen des Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze gratuliert.

 

Von links nach rechts: Stabführer Gottfried Vock, 

MV Obmann Wolfgang Koch, BAG Obmann Franz Haberl

und Präsident Bgm. Leonhard Helm.

  Im Anschluss an den Gottesdienst wurde der Tag

der Blasmusik fortgesetzt.

 
Ein herzlicher Dank ergeht an die Beamten der Polizeiinspektion Matzen die uns wie immer auf den Durchzugsstraßen von Matzen ein sicheres Geleit geben.
 

 

------------------------------------------------------------------

Das Erntedankfest am 14. September in Raggendorf

 
    Unsere Fans waren wie immer mit dabei!

 

---------------------------------------------------------------------

Friedhofgang zu Allerheiligen am 1. November

         

 

 

---------------------------------------------------------------------

Am Sonntag dem 16. November erreichte der Musikverein beim Konzertwertungsspiel

unter der Leitung unserer Kapellmeisterin Johanna Stöffelmayr in Gaweinstal

mit 92,5 von möglichen 100 Punkten einen tollen Erfolg. 

          

 

Wenn man beachtet wie viele Jungmusiker wir in unseren Reihen haben ist dieser Erfolg, wenn auch nur in der Stufe A,  gar nicht hoch genug einzuschätzen.

Mein besonderer Dank gilt daher unserer Kapellmeisterin.

Danke Johanna!!!!!

                                                                                                                                                     Wolfgang Koch

                                                                                                      (Obmann)

Zurück

Home